Neues Wahlkreisbüro in Hilden eröffnet

Als erstes Mitglied des nordrhein-westfälischen Landtags hat die Abgeordnete Elisabeth Müller-Witt ein Wahlkreisbüro im Süden des Kreises Mettmann eröffnet. Die offizielle Eröffnung fand bereits am vergangenen Montag im Rahmen eines Pressegespräches statt.

Als einzige SPD-Abgeordnete im Kreis Mettmann ist es ihr wichtig für die Bürgerinnen und Bürger im gesamten Kreis ansprechbar zu sein. Daher soll das Hildener Büro nun den Kontakt zu den Menschen im Südkreis erleichtern.

„Obwohl wir als SPD in dieser Legislaturperiode nur noch mit einer Abgeordneten aus dem Kreis Mettmann im Landtag vertreten sind, ist es mir wichtig, dass wir weiterhin für die Menschen vor Ort ansprechbar sind. Daher freut es mich, dass dies nun durch das neue Büro vereinfacht wird. Ich will nicht nur ein offenes Ohr für die Bürgerinnen und Bürger in meinem eigentlichen Wahlkreis in Heiligenhaus und Ratingen, sondern auch in Hilden und in allen Städten im Kreis haben“, so Müller-Witt

Ab sofort steht Kevin Buchner dienstags und donnerstags von 9 bis 13 Uhr als Ansprechpartner im Hildener Wahlkreisbüro zur Verfügung.

 

Kontakt:

Bahnhofsallee 24

40721 Hilden

Telefon: 02103/33 58 93

E-Mail: ed.wrn.gatdnalnull@renhcub.nivek