Fraktion im Dialog in Heiligenhaus
Fraktion im Dialog in Heiligenhaus

Fraktion im Dialog beim Stadfest Heiligenhaus

Im Rahmen des Stadtfestes in Heiligenhaus war auch die SPD-Landtagsfraktion mit einem Stand vertreten. Unter dem Titel Fraktion im Dialog wollte man mit den Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch kommen und ihnen einen Eindruck von der parlamentarischen Arbeit vermitteln. Bei bestem Wetter begrüßte die örtliche Landtagsabgeordnete Elisabeth Müller-Witt die interessierten Bürgerinnen und Bürger und stand ihnen für sämtliche Fragen zur Verfügung. Neben ihr waren auch die Bundestagsabgeordnete Kerstin Griese und die Ratinger Juso Vorsitzende Jasmin Bender  als Gäste beim Stand vertreten.

Dabei wurden verschiedenste Themen angesprochen. Von den parlamentarischen Abläufen – wie wird man Mitglied des Landtags, wie arbeitet die Fraktion und wie entsteht ein Gesetz – bis hin zu themenbezogenen Fragen, über die Politik der Landesregierung. „Ich habe mich sehr gefreut, mit den Menschen in Heiligenhaus ins Gespräch zu kommen. Ich hoffe, dass ich viele offenen Fragen beantworten und den Bürgerinnen und Bürgern ein Bild von meiner Arbeit als Abgeordnete vermitteln konnte“, so Müller-Witt im Anschluss an die Veranstaltung.

Elisabeth Müller-Witt und Kerstin Griese
Elisabeth Müller-Witt und Kerstin Griese
Elisabeth Müller-WItt und Jasmin Bender
Elisabeth Müller-WItt und Jasmin Bender
Fraktion im Dialog in Heiligenhaus
Fraktion im Dialog in Heiligenhaus